Fotoklub Zagreb Ausstellung in Hornstein

Night and Low Light Photography/ Nacht und Restlicht-Fotografie

Der Fotokreis Eisenstadt ist seit ca. 15 Jahren befreundet mit dem renommierten Fotoklub Zagreb, der schon seit 1892 besteht und somit einer der ältesten Fotoklubs von ganz Europa ist. Er kann auf eine lange Tradition zurückblicken und ist ein wesentlicher Faktor in der kroatischen Kulturszene.

Es freut uns daher ganz besonders, dass es uns gelungen ist, die hochkarätige Ausstellung: Night and Low Light Photography/ Nacht und Restlicht-Fotografie
ins Forsthaus nach Hornstein zu bringen.
Die Ausstellung ist international schon in Helsinki zu sehen gewesen.

Am Samstag, 9.4.2016 um 19h findet im Forsthaus in Hornstein, Rechte Hauptzeile 22, die Vernissage statt.

Zu bewundern sind 44 Aufnahmen von insgesamt 34 Autoren.
Alle Fotos wurden bei Nacht oder in der Dämmerung gemacht.

Fotografiert wurde in der Natur, auf der Straße, in Stadt und Land, an Stränden, im eigenen Heim oder  bei Konzerten….
Die Autoren sahen die  bei Nacht oder Restlicht gemachten Fotos als Herausforderung, kreativ mit Licht- und Schattenverhältnissen zu spielen, Farben, Formen und Schatten zu nützen für Abstraktionen und für die Darstellung einer veränderten Welt in der Dunkelheit. Abhängig von der Sensibilität und der Experimentierfreudigkeit jedes einzelnen Fotografen sind dabei fantasievolle bis streng realistische Bilder entstanden.

Die Ausstellung ist bis Samstag, 23.4.2016 zu den Öffnungszeiten des Forsthauses zu sehen.

Die Eröffnung wird am 9.4.2016 Herr Bgm. Herbert Worschitz gemeinsam mit Herrn Stefan Matkovits, Vizepräsident des Kroatischen Kulturvereines vornehmen.
Die musikalische Begleitung erfolgt durch die Tamburizza Hornstein.

 


 

Schreibe einen Kommentar