Jubiläum! Jubiläum! – die Vernissage

Jubiläum!Jubiläum!
Das war die Vernissage.

Am 8.11.2018 feierte der Fotokreis Eisenstadt (FKE) gemeinsam mit der Fotogruppe Neusiedl (FGN) im Galerieraum des Cafés Maskaron im Schloss Esterhazy Geburtstag: Der FKE wurde heuer 35 Jahre alt, die FGN wird im Jahr 2019 40 Jahre, die FGN ist auch der älteste Fotoklub des Burgenlandes.
Die gemeinsame Ausstellung fand großen Anklang bei den Gästen aus beiden Städten und bei den Medien.


Danke an Christa Szüsz für die Fotos


Sabine Stachl vom Schloss Esterhazy begrüßte die zahlreichen Gäste und Obfrau Hedda Pflagner berichtete über die Geschichte des Fotoklubs und sprach die Hoffnung aus, dass in Zukunft auch jüngere FotografInnen den Weg zum FKE finden würden.
Obmann Johan Rosman von der FGN berichtete, dass der Generationenwechsel beim Neusiedler Verein bereits größtenteils erfolgt ist und gratulierte dem FKE zu seinem diesjährigen Jubiläum.
Alles eine Frage der Perspektive, meinte Jakob Perschy in seiner pointierten Rede – im Allgemeinen und besonders in der Fotografie. Individuell und ideenreich eingesetzt kann sich die Fotografie von der Dokumentation weg zur Kunst entwickeln.
Für die Neusiedler eröffnete Stadträtin Isabell Lichtenberger und Bürgermeister Mag.Thomas Steiner sprach die Eröffnungsworte für die Eisenstädter aus und bedankte sich für die jahrelange gute Zusammenarbeit.