Ich bin ein Mensch!

Ein Beitrag des FKE zur Integration

Sechs Fotografen und viele Helfer aus den Reihen unserer Mitglieder haben ab Jänner 2016 , ausgelöst durch die Tragödie im September 2015, bei der 72 erstickte Flüchtlinge im Bgld. aufgefunden wurden, ein Jahr lang an einem Integrations-Projekt gearbeitet.
Ziel war, Flüchtlinge über einen längeren Zeitraum zu begleiten und durch den entstehenden Kontakt einerseits Integrationshilfe zu leisten, andererseits den Prozess fotografisch zu begleiten und eine Ausstellung daraus zu gestalten.
Beide Seiten haben in dieser Zeit viel voneinander gelernt, die meisten Kontakte bestehen auch noch über die Zeit des Projektes hinaus.

Ich bin ein Mensch!
Ein Beitrag des FKE zur Integration

Die erste Vernissage fand am 13.1.2017 unter reger Anteilnahme seitens der Bevölkerung und großem Interesse der regionalen Medien im Eisenstädter Haus der Begegnung statt. Die Ausstellung war bis 31.3.2017 zu sehen.

Die zweite Station dieser als Wanderausstellung konzipierten Fotoschau war die Schuh-Mühle am Tauscherbach in Schattendorf, vom 7.4. bis 5.5.2017

Weiters machte die Ausstellung in Neusiedl am See im Weinwerk im Haus Impuls vom 30.6. bis 24.7. 2017 Station.

Wir freuen uns, nun die 4.Station ankündigen zu können.
Vom 6.2. bis 23.3.2018 präsentieren wir die Ausstellung :
Ich bin ein Mensch… in Wiener Neustadt,
Bildungszentrum St.Bernhard, Domplatz 1
Mit zum Vernissage-Programm gehört auch der Film: Die Schüler der Mme Anne (Frankreich 2015), der passend zum Thema Toleranz und Integration anschließend gezeigt wird.

Teilnehmende Fotografen:
Monika Leeb, Sibylle Loidolt, Hedda Pflagner, Heinz Ruf, Ghazal Sadr und Sylvia und Hans Tschida
Begleitende Multimedia-Schau : Hans Tschida
Beratung: Helmut (Moritz) Götz,  Dr.Dieter Gansterer

Clubausstellung 2017

Jahresausstellung 2017

…in Bewegung

Eröffnung am Freitag, 15. September 2017 um 19 Uhr
im Einkaufszentrum Eisenstadt, Ruster Straße 82 – 104

Eröffung durch Bürgermeister Mag. Thomas Steiner

Buffet & Rahmenprogramm

Die Ausstellung kann bis zum 6. 10. 2017 während der Öffnungszeiten besichtigt werden

Einladung als Download hier

Stille Post in Zagreb

Die Vernissage zur 7.- Retour-Ausstellung des FKE in Zagreb fand am 28.3.2017 in der Galerie Spot des FK-Zagreb in der Ilica 29/III statt. Die Ausstellung war 3 Wochen im Zentrum Zagrebs zu sehen.

Es gab 2 Themen:

Stille Post
(Texte übersetzt Franz Milkovits & Prof.Visnja Makek ins Kroatische)
und
Selfies

Wie jedes Mal machten wir auch diesmal die Anreise nach Zagreb zu einer kleinen Fotoreise. Sieben Teilnehmer brachen bereits am Wochenende davor auf und verbrachten zunächst zwei Tage in Sloweniens Hauptstadt Ljubljana.
Die nächste Station war das idyllische Kostanjevica na Krki, malerisch an der Krka gelegen, mit seinem Kloster und dem weitläufigen Skulpturenpark.
Schließlich Zagreb selbst, in dem es auch immer wieder Neues zu entdecken gibt.

STILLE POST in Klagenfurt

Unsere Ausstellung „Stille Post“, die das erste Mal nach einjähriger Vorbereitungszeit am 10.4.2015 im Evangelischen Gemeindezentrum in Eisenstadt gezeigt wurde, machte eine weitere Station :
31.10.2016: BV – Galerie in Klagenfurt, Feldkirchner Straße 31
(Galerie der Berufsvereinigung Bildender Künstler Österreichs, Landesverband Kärnten) www.bv-kaernten.at

Stille Post und Karl Kulterer (Fotografiken und Scans, händisch bedruckt mit Auszügen aus Gedichten von Christine Lavant)
Die Ausstellung war zu sehen bis zum 23. November
Hier einige Impressionen:

Impressum

Impressum / ECG

Vereinsname
Fotokreis Eisenstadt

Vereinssitz
Joseph-Haydn Gasse 11
7000 Eisenstadt
Österreich

Kontakt
eMail: info@fotokreis-eisenstadt.at
Rechtsform
Verein
Vereinsregisternummer
ZVR: 801278468
Vereinsgericht
Eisenstadt
Vereinszweck
Die Förderung der Amateurfotografie und des Amateurfilmes, Vorträge, Schulungen, Diskussionen. Die erforderlichen Mittel sollen aufgebracht werden durch: Erträge aus Veranstaltungen, Spenden, Sammlungen (Mitgliedsbeiträge), Vermächtnissen.
 

Vertretungsbefugtes Organ:
Obfrau: Hedda Pflagner
Stellvertreter: Fritz Mossburger

Grundlegende Richtung der Website
Diese Website stellt Informationen zu Veranstaltungen und Tätigkeiten des Vereins und seiner Mitglieder sowie generelle Informationen zum Thema Fotografie dar.
Behörde
Bezirkshauptmanschaft Eisenstadt
 
 
 

DATENSCHUTZ

Datenschutzrichtlinie
Die Einhaltung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz personenbezogener Daten ist für uns selbstverständlich. Gemäß Datenschutzgesetz (DSG 2000) sind personenbezogene Daten Informationen, die genutzt werden können, um die Identität von Web-Benutzern zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer etc. Sämtliche Informationen, die nicht direkt mit der tatsächlichen Identität des Benutzers in Verbindung gebracht werden können fallen somit nicht darunter.

 

Bei einem Besuch dieser Website erheben wir ohne Ihrer freiwilligen Anmeldung keine personenbezogenen Daten von Ihnen. Es fallen jedoch (automatisch) Daten an, die in einer Protokolldatei auf unserem Server gespeichert und ausschließlich anonym zu Statistikzwecken ausgewertet werden.

 
Dateninfostelle
Sie haben das Recht zu erfahren, welche personenbezogenen Daten gesammelt wurden. Unsere Dateninfostelle erreichen Sie unter der eMail Adresse info@fotokreis-eisenstadt.at.
Derzeit werden keinerlei personenbezogenen Daten gespeichert.

SONSTIGE ANGABEN

Nutzungsbedingungen, Gewährleistung, Haftung
Die Nutzung dieser Website erfolgt auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko. Wir übernehmen keine Gewähr für die veröffentlichten Beiträge, Angebote, Dienstleistungen und Services hinsichtlich Richtigkeit, Vollständigkeit und Funktionalität. Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, ist ausgeschlossen. Diese Website und die damit verbundenen Dienste werden unter dem Gesichtspunkt größter Sorgfalt betrieben. Aus technischen Gründen ist es jedoch nicht möglich, dass diese Dienste ohne Unterbrechung zugänglich sind, dass die gewünschten Verbindungen immer hergestellt werden können oder, dass gespeicherte Daten unter allen Gegebenheiten erhalten bleiben. Die ständige Verfügbarkeit kann daher nicht zugesichert werden. Konnektivität zu anderen Netzbetreibern erfolgt nach Massgabe der Möglichkeiten. Jegliche Haftung für Probleme, die ihre Ursache in den Netzen Dritter haben, ist ausgeschlossen. Die Nutzung anderer Netze unterliegt den Nutzungsbedingungen der jeweiligen Betreiber. Unsererseits besteht keine Haftung für höhere Gewalt, Streiks, Einschränkungen der Leistungen anderer Netzbetreiber sowie Reparatur- und Wartungsarbeiten und den damit verbundenen Einschränkungen oder Unterbrechungen dieses Dienstes.
Link Policy
Bei Verlinkungen auf weitere Online-Angebote übernehmen wir keinerlei Haftung über Inhalt, Funktionalität und Verfügbarkeit der verlinkten Website(n). Dies gilt auch bei allen anderen direkten oder indirekten Verweisen oder Verlinkungen auf fremde Internetangebote. Links auf diese Website sind erwünscht, wenn diese als externe Links in einem eigenen Browserfenster gestaltet sind. Eine Übernahme des Hauptfensters in einen Frame des Linksetzers ist unzulässig. Sollte eine Website, auf die wir verlinkt haben, rechtswidrige Inhalte enthalten, so bitten wir um Mitteilung, der Link wird umgehend entfernt.

Clubinfo

Der Fotokreis-Eisenstadt besteht seit dem  Jahr 1983. Unser Klub ist für alle, die sich mit dem Medium Fotografie beschäftigen, ein Ort des Erfahrungsaustausches und der Begegnung. Unser Ziel ist es, das Wissen und Können unserer Mitglieder weiterzuentwickeln sowie die künstlerische Fotografie und das Interesse daran zu fördern. Wir veranstalten Weiterbildungskurse, Workshops, organisieren Tagesausflüge und Reisen mit dem Schwerpunkt Fotografie. Die Ergebnisse unserer Arbeit präsentieren wir in  Fotoausstellungen und Multimediaschauen. Wir pflegen intensive Kontakte zu anderen Fotoklubs im In- und Ausland.

Interessenten sind herzlich willkommen, als Gast unverbindlich und ohne weitere Verpflichtung an unseren Clubabenden teilzunehmen. Wir treffen einander regelmässig, jeden letzten Montag im Monat, im Burgenländischen Volksbildungswerk, Joseph-Haydn-Gasse 11 in 7000 Eisenstadt.