Blog

Best of April 2020

Durch die Einschränkungen der Corona-Maßnahmen, können wir derzeit unsere regelmäßigen Klubabende nicht abhalten. Im April wäre das Thema Umwelt / Umweltsünden am Programm gestanden.  Wir verfolgen die Monatsthemen trotz Corona weiter. Als Zusatzthema hatten wir diesmal auch Stillleben.
Besonders freut uns, wenn auch Schnuppergäste Bilder einreichen 🙂

Thema Umwelt / Umweltsünden:

Thema Stillleben:

Best of März 2020

Durch die Einschränkungen der Corona-Maßnahmen, können wir derzeit unsere regelmäßigen Klubabende nicht abhalten. Im März wäre das Thema Architektur und ein Treffen mit Verantwortlichen des Architekturraum Burgenland am Programm gestanden.  Wir wollen die Monatsthemen trotz Corona weiter verfolgen, daher hier nun einige Bilder zum Thema Architektur.

Best of Februar 2020

Hier seht ihr eine Auswahl der Bilder, die am Klubabend Februar 2020 zum ThemaKulinarik / Essengezeigt wurden.

Zagrebs best of 2019

Die Isolierungen, Reisebeschränkungen und Gerüchte um das Coronavirus sind uns nun bei dieser Aussetellung auch in die Quere gekommen. Leider mussten wir die Ausstellung mit Vernissage am 07.03. im Einkaufszentrum Eisenstadt absagen, da unsere Fotofreunde aus Zagreb nicht anreisen können.
Wir werden den Event gemeinsam mit unseren Fotofreunden bei einem neuen Termin nachholen.

Best of Jänner 2020

Hier seht ihr eine Auswahl der Bilder, die am Klubabend Jänner 2020 zum Thema Altes gezeigt wurden.

„Stille Post“ im Bildungszentrum St.Bernhard

Die „Stille Post“ im Bildungszentrum St.Bernhard in Wiener Neustadt

Nach dem kurzen Gastspiel der um sechs Fotos erweiterten „Stillen Post 2.0“ im Forsthaus in Hornstein im Herbst 2019 gab es wieder eine längere Ausstellungsperiode im Bildungszentrum St.Bernhard in Wiener Neustadt.

Die „Stille Post 2.0“ konnte man dort seit dem 12.12.2019 bewundern. Der Präsentationsabend fand aber erst am 7.1.2020 statt, wieder begleitet von einer Filmpräsentation des Filmklubs DekArte: Refugee Lullaby – eine bewegende Dokumentation über das außergewöhnliche Leben des Wanderhirten Hans Breuer im Beisein des Protagonisten.


v.l.n.r. Peter Maurer, Hans Breuer, Hedda Pflagner

Die interessierten Besucher konnten bei einem Gläschen Wein und kleinem Buffet mit den Fotografen der „Stillen Post“ ins Gespräch kommen und sich nach dem Film mit Hans Breuer auseinandersetzen.
Ein interessanter Abend.
Die Ausstellung ist noch bis in die 1.Feberwoche zu sehen.

Text: Hedda Pflagner

Best of Dezember 2019

Hier seht ihr eine Auswahl der Bilder, die am Klubabend Dezember 2019 zum Thema Abstrakt gezeigt wurden.

Best of November 2019

Hier seht ihr eine Auswahl der Bilder, die am Klubabend November 2019 zum Thema Architektur gezeigt wurden.